PDF Download X X

Service

Wenn Sie kompetente Partner und Fachleute rund um die Haustechnik suchen, dann sind Sie bei meo-systems GmbH richtig.
Damit es bei Ihnen nicht nass, kalt und ungemütlich wird, sondern immer warm und trocken bleibt, stehen wir Ihnen 24h zur Verfügung.
Wir sind spezialisiert auf die Durchführung von Stördiensteinsätzen für die namhaften Firmen

Diese marktführenden Unternehmen schenken uns Ihr Vertrauen, indem wir sie als Werkskundendienst vertreten dürfen.
Wir stehen hinter der Qualität unserer Vertragspartner.

Täglich stellen wir uns den verschiedensten heiztechnischen Herausforderungen.
Ob Heizungsausfall, Ersatzteile, Montage oder Beratung- wir helfen Ihnen gerne weiter!

In allen Arbeitsbereichen verfügen wir über größte Fachkompetenz und langjährige Erfahrung, und unser Ziel ist es, für jede Aufgabe die optimale Lösung zu finden und bestmöglich umzusetzen.
Wir bieten Service, auf den Sie sich verlassen können!

Unser Notdienst steht für folgende Leistungen zur Verfügung:

Brennerstörungen
Pumpenstürungen
Kesselstörungen
Behebung von Heizungsstörungen
Behebung von Pumpenstörungen

Sie erreichen den Notdienst am schnellsten telefonisch:
0700 / 83 53 26 60

Service / Stördienst

VIESSMANN - Climate of Innovation Logo der Firma Viessmann

Mit einer Vielzahl herausragender Produktentwicklungen und Problemlösungen ist Viessmann zum technologischen Schrittmacher und Impulsgeber der Branche geworden.
Ihre Entwicklungen gelten als Meilensteine der Heiztechnik.
Viessmann bietet zukunftsweisende Heizsysteme für Öl, Gas, Solar, Holz, Naturwärme und ist somit unabhängiger Partner für alle Energiearten und Leistungsbereiche.

<< zurück

service

weiter > >

Service / Stördienst

FRÖLING Logo der Firma Fröling

Fröling steht für Spitzentechnologie, die zündende Ideen mit ausgereifter Technik verbindet. Seit über vier Jahrzehnten hat sich Fröling auf die effiziente Nutzung des Energieträgers Holz spezialisiert und prägt die Entwicklung in diesem Gebiet entscheidend mit. Hoch wirtschaftliche und zuverlässige Komplettlösungen machen sie zu einem europaweit führenden Anbieter für effizientee Wärmegewinnung aus Biomasse. Durchdachte und umweltschonende Technik, gepaart mit hohem Bedienkomfort, sind die Erfolgsgaranten für ihre Scheitholz-, Hackgut- und Pelletsfeuerungen. Fröling-Heizkessel sind in vielen Ländern Europas erfolgreich im Einsatz. Die Produkte werden von der Entwicklung bis zur Fertigstellung im eigenen Haus produziert.

<< zurück

service

weiter > >

Service / Stördienst

WEISHAUPT - das ist Zuverlässigkeit Logo der Firma Weishaupt

Menschen, Maschinen, Werkstoffe: aus diesem Dreiklang entsteht die Qualität, die Weishaupt vertritt.
Weishaupt verfügt über umfangreiche Produktionsanlagen und stellt alle wichtigen Bauteile seiner Brenner- und Heizanlagen selbst her.
Hightech und Standatisierung ermöglichen dabe maximale Präzision.

<< zurück

service

weiter > >

Service / Werkskundendienst

KÖRTING - Inventing-Engineering-Körting Logo der Firma Körting

Die stetige konsequente Weiterentwicklung, eigene Forschung sowie der fortlaufende Gedankenaustausch mit Kunden und Anwendern führen zu dem umfassenden Lieferprogramm, welches heute von Körting angeboten werden kann.
So können wir die Erfolgsgeschichte eines Unternehmens bekannt geben, dass seit 1871 in der 5. Generation geführt wird.

<< zurück

service

weiter > >

PDF Download X X

Firmenportrait

Unternehmensgrundsätze

Als modernes Kundendienstunternehmen unterstützen wir sie gerne und stehen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite!

  1. Qualität:
    Unsere Vertragspartner stehen für beste Qualität und somit haben auch wir uns verpflichtet, beste Arbeit zu leisten.
    Wir wollen den besonderen Nutzen und den Mehrwert starker Marken wie Viessmann, Biral, Weishaupt und Körting erhalten und besten Service, durch großes fachliches Wissen und langjährige Erfahrung bieten.
  2. Fortschritt:
    Permanente Weiterbildungen sorgen dafür, dass wir stets den besten, innovativsten und kundenfreundlichsten Service bieten können.
    Wir denken an die Veränderungen, die uns in der Zukunft erwarten und stellen uns und unsere Kunden auf neue Ansprüche ein. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt und Gesellschaft und unterstützen umweltfreundliche Energiegewinnung und Forschung.
  3. Effizienz:
    Schneller und überlegter Einsatz ermöglicht es, die Kosten gering zu halten.
  4. Zuverlässigkeit:
    Wir arbeiten kundennah, beraten fachkundig und liefern zuverlässig.
    Wir sorgen dafür, dass Ihre Heizungssysteme zukunftssicher arbeiten und ein langes Leben haben.
  5. Fairness:
    Wir arbeiten partnerschaftlich und fair, mit dem Ziel beiderseitiger Zufriedenheit.
    Wir bauen auf das Vertrauen unserer Partner und arbeiten engagiert und zielorientiert zusammen, damit auch Sie uns Ihr uneingeschränktes Vertrauen entgegen bringen können.
    Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlbefinden sind dabei für meo-systems zentrale Werte.
  6. Umweltbewusstsein:
    Wir wissen um den Wert der Erhaltung unserer Natur. Daher arbeiten wir ausschließlich mit Partnern zusammen, die wie wir, auf die Umweltverträglichkeit in allen Prozessen achten und den Einsatz erneuerbarer Energien erforschen und fördern.

Das Team

Geschäftsführung: Siegfried Kirschbauer
ist seit der Gründung 1989 (Fa Kirschbauer Vertriebs GmbH – 2007 Umbenennung in meo-systems GmbH) der Chef von meo-systems GmbH. Auf seine Kompetenz können Sie bauen.

Buchhaltung: Monika Kirschbauer
hat in unserem Kundenservice stets ein offenes Ohr für Sie.
Sie ist zuständig für alles rund um Rechnungen und Buchhaltungsfragen

Steuerkanzlei: WW+KN
Steuerberater für den Mittelstand in München, Regensburg und Ottobrunn

Zusammen sind wir ein kompetentes und starkes Team und sind stets für Sie da! Wir freuen uns auf Sie!

PDF Download X X

Wissen

Bei Ausfällen haben wir gute Einfälle, damit Sie nicht ins Schwitzen kommen oder frieren müssen.

Was heißt gutes Klima?

Ein wirklich gutes Klima ist mehr als nur eine angenehme Temperatur. Zu einem guten Klima gehören auch eine gute und saubere Luft und die richtige Luftfeuchtigkeit.
Und dafür, dass bei Ihnen keine "dicke Luft" herrscht, sorgen wir von meo-systems. Lassen Sie sich von uns beraten.

Warum klimatisieren im Büro und zu Hause?

Maximale Konzentration, erholsamer Schlaf, saubere Umwelt, geringer Energiebedarf !
Heizen im Winter tut jeder, kühlen im Sommer nur wenige. Dabei haben wir auch hierzulande mehr als 90 Sommertage mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Je nach Fenstergröße und Raumlage heizen sich Innenräume teilweise erheblich auf. Die stickige Luft führt zu Schlappheit, Abgespanntheit, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche. Klimatisierung sorgt dafür, dass Sie nachts besser schlafen und tagsüber konzentrierter arbeiten. Für die Umwelt kein Problem: moderne Einbau-Klimageräte arbeiten äußerst energiesparend, da sie aus 1 kW elektrischer Leistung bis zu 4 kW Kälteleistung erzeugen. Thermostate und Umluftbetrieb sorgen für feinfühlige Temperaturregelung. Es werden ausschließlich FCKW-freie Kältemittel verwendet.

Gute Laune, guter Schlaf, gutes Klima im Wohnbereich !

Das Innenraumklima bestimmt in einem hohen Maß unsere Wohnqualität. Durchschnittlich zwei Drittel des Tages halten wir uns in geschlossenen Räumen auf. Ein gesundes und behagliches Innenraumklima trägt wesentlich zur Regeneration und zum Wohlbefinden bei. Denn im Sommer enthält die warme Luft sehr viel Feuchtigkeit. Hohe Luftfeuchtigkeit wiederum wird als unangenehm empfunden und kann zu Kreislaufproblemen und Schlafstörungen führen. Klimageräte reduzieren Luftfeuchtigkeit und Temperatur auf ein angenehmes Maß. Die ganze Familie schläft erholsamer und fühlt sich wohler, entspannt und rundum fit.

Wie können wir helfen?

Wir verfügen über modernste technische Ausrüstung vom voll ausgestatteten Kundendienstfahrzeug bis zur gut sortierten Werkzeugkiste. Wir sind auf jedes Problem vorbereitet und in der Lage, in der eigenen Werkstatt vorbereitende Arbeiten auszuführen und vor Ort Reparaturen, Wartungen und Montagen auszuführen.

Ein Defekt an der Heizungs-, Klima oder Sanitäranlage kann immer einmal auftreten - umso besser, dass wir stets für Sie erreichbar sind, natürlich auch am Wochenende.
Wir schaffen schnell Abhilfe, fachgerecht und sauber und selbstverständlich nur mit geprüften Markenprodukten.

X X

Kontakt

1. Kontaktformular



* sind Pflichtangaben

2. Der direkte Draht:

meo-systems GmbH
Kirschbauer Siegfried
Am Mitterfeld 17
85658 Egmating
24h-Notdienst:
Tel: 0700 / 835 326 60
Fax: 08095 / 26 52

mail@meo-systems.de

3. Anfahrt

GoogleMaps
Google Maps

X X

Impressum

meo-systems GmbH

Kirschbauer Siegfried
Am Mitterfeld 17
85658 Egmating
Tel: 0700 / 835 326 60
Fax: 08095 / 26 52
mail@meo-systems.de

Umsatzsteuer-ID: IPDE 169289063
Registernummer: HRB 107613
Registergericht: München
Geschäftsführer: Kirschbauer Siegfried

Webdesign:

südwild media GmbH
office@suedwild-media.de
www.suedwild-media.de

Webrealisation:

Alexander Steinhöfer
mail@lx-s.de
www.lx-s.de

Bilderarchiv:

www.photocase.de

PDF Download X X

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsabschluß

1.1 Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Hinweisen des Kunden auf seine Geschäftsbedingungen wird hiermit widersprochen.

1.2 Brenner Kessel und Pumpen sind Heizungsteile die aufgrund eines Kaufauftrages verkauft werden.

1.3 Der Kunde ist 6 Wochen an seinen Antrag gebunden, Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Lehnen wir nicht binnen 2 Wochen nach Auftragseingang die Annahme ab oder liefern die bestellten Waren, so gilt die Bestätigung als erteilt.

1.4 Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen sind nur gültig, wenn wir sie schriftlich bestätigen. Das gleiche gilt fär die Zusicherung von Eigenschaften.

1.5 Die beiderseitigen Verpflichtungen ergeben sich ausschließlich aus den folgenden Bestimmungen, die durch Finanzierungsvereinbarungen des Kunden mit Dritten unberährt bleiben. Insbesondere bleiben Zahlungsverpflichtungen des Kunden in voller Höhe bestehen. Das gilt auch dann, wenn wir Finanzierungen vermitteln. Finanzierungsangaben im Auftrag sind nur Zahlungsbedingungen und lassen den Kaufvertrag als solchen unberührt.

1.6 Zusätze oder Abänderungen der Bedingungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Lieferfirma. Maßgebend für den Vertragsinhalt ist das Original des Bestell-Auftrages, bei Online-Bestellungen das Datenfile mit den Bestelldaten.

2. Preise, Zahlungsbedingungen

2.1 Die Waren werden gemäß den im Auftrag aufgeführten Preisen berechnet, die auf der jeweils gültigen Preisliste basieren.

2.2 Etwaige Preiserhöhungen hat der Kunde zu tragen, sofern die Ware vereinbarungsgemäß oder aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, später als 2 Monate nach Vertragsabschluß geliefert wird.

2.3 Alle Preise verstehen sich inclusive der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2.4 Rechnungen sind zahlbar sofort bei Lieferung.

2.5 Unter Abbedingungen der §§ 366, 367 BGB und trotz der anderslautender Bestimmungen des Kunden legen wir fest, welche Forderungen durch die Zahlungen des Kunden erfüllt sind.

2.6 Ist der Kunde in Verzug, so sind wir berechtigt, Zinsen in Höhe des von den Geschäftsbanken berechneten Zinssatzes für offene Kontokorrentkredite - mindestens jedoch 4 % über dem Bundesbank -Diskontsatz - zuzüglich der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer zu berechnen. Die Zinsen sind sofort fällig.

2.7 Wenn der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, seine Zahlungen einstellt, oder wenn uns andere Umstände bekannt werden, die seine Kreditwürdigkeit in Frage stellen, so werden alle offenen Forderungen von uns gegen den Kunden fällig, auch wenn wir Wechsel oder Schecks hereingenommen haben. Wir sind in diesem Falle außerdem berechtigt, nach angemessener Nachfrist von den diesen Forderungen zugrundeliegenden Verträgen zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen.

2.8 Wir sind berechtigt, im Falle einer Nichterfüllung des Vertrages durch den Kunden pauschal 30 % des Kaufpreises als Schadenersatz vom Kunden zu verlangen.

2.9 Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist. 3 Lieferzeitangaben sind unverbindlich. Lieferfristen laufen ab dem Datum des Auftragseinganges in unserem Haus. Liefertage sind Arbeitstage ohne Samstage. Alle die Lieferung hindernden oder störenden Umstände außerhalb unseres Einflußbereiches gelten als Fälle höherer Gewalt, z. B. Streiks, Krieg, Verkehrsstörungen, Feuer, Rohstoffmangel, Betriebsstörungen bei uns oder unseren Lieferanten, behördliche Maßnahmen, etc. Sie befreien uns von Lieferung, Nachlieferung, Einhaltung von Lieferfristen und Schadensersatzansprüchen. Es bleibt uns teilweise Lieferung vorbehalten. Die Lieferverpflichtung ist erfüllt ab der Übernahme der Ware durch den Spediteur, die Bundesbahn, etc., d. h., dem transportbeauftragten Unternehmen.

2.10 Wir behalten uns vor, die Annahme des Kundenantrages abzulehnen; dies gilt insbesondere, wenn der Kunde sein Einverständnis mit der von uns durchzuführenden Bonitätsprüfung (SCHUFA / Wirtschaftsauskunftei) nicht erteilt, die Auskunft negativ ausfällt oder der Kunde mit den Verpflichtungen aus anderen bestehenden oder früheren Vertragsverhältnissen mit uns im Rückstand ist.

2.11 Sollte es zu einer Rücklastschrift aufgrund mangelnder Deckung auf dem Kundenkonto oder falscher Bankdaten kommen, sind wir berechtigt, dem Kunden eine Gebühr in Höhe von 50 € brutto für Bankauslagen in Rechnung zu stellen. Wir weisen hiermit Kunden, die am Einzugsverfahren teilnehmen, darauf hin, daß der Kunde berechtigt ist, bei nachweisbar falschen Rechnungsbeträgen binnen 6 Wochen nach Lastschrifteneinreichung eine Rückbuchung bei seiner Bank zu veranlassen.

3. Termine

3.1 Wir bemühen uns, die angegeben Termine einzuhalten. Termine sind nur dann verbindlich, wenn sie ausdrücklich schriftlich als solche vereinbart werden.

3.2 Bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Nichteinhaltung verbindlicher Termine und bei fruchtlosem Ablauf einer vom Kunden schriftlich zu setzenden Nachfrist von 6 Wochen kann der Kunde, sofern er nachweist, daß ihm aus der Verspätung Schaden entstanden ist, eine Verzugsentschädigung für jeden vollendeten Monat der Verspätung von 0,5 v. H. vom Wert des Teils der Leistung verlangen, der wegen nicht rechtzeitiger Fertigstellung nicht genutzt werden kann. Die Entschädigung kann längstens für 3 Monate verlangt werden.

3.3 Anderweitige Entschädigungsansprüche des Kunden sind in allen Fällen verspäteter Leistung, auch nach Ablauf des im vorstehenden Absatzes vereinbarten Monatszeitraums, ausgeschlossen. Dies gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit gesetzlich zwingend gehaftet wird. Die erweiterte Haftung gemäß § 287 BGB wird ausgeschlossen.

3.4 Das Recht des Kunden zum Rücktritt nach den gesetzlichen Bestimmungen statt des Rechts nach Ziffer 3.2 bleibt unberührt.

4. Versand und Gefahrübergang

Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Sendung an die den Transport ausführenden Personen übergeben worden ist oder zwecks Versendung unser Lager verlassen hat. Wird der Versand auf Wunsch des Kunden verzögert, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitstellung auf ihn über.

5. Gewährleistung und Haftung

5.1 Wir gewährleisten während der 6 Monate ab Übergabe der Ware, daß Mängel der Ware nach unserer Wahl durch Nachbesserung und/oder Ersatzlieferung kostenlos in unseren Räumen behoben werden. Dem Kunden bleibt vorbehalten, bei mehreren fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuchen und im Falle der Unmöglichkeit einer Ersatzlieferung unter den gesetzlichen Voraussetzungen die Vergütung herabzusetzen. Sonstige Gewährleistungsansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

5.2 Verbrauchsmaterialien sind von der Gewährleistung ausgenommen.

5.3 Batterien und Akku's sind wie Verbrauchsmaterial zu behandeln und von jeder Garantieregelung ausgenommen.

5.4 Die vorstehenden Regelungen dieser Ziffer gelten nicht für gebrauchte Geräte und Anlagen, die unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung geliefert werden.

5.5 Die Gewährleistung entfällt, wenn der Kunde nicht genehmigte Zusatzgeräte anbringt oder Reparaturen durch nicht von uns oder vom Hersteller autorisiertes Personal vornehmen läßt.

5.6 Der Kunde muß die Sendung bei der Ankunft unverzüglich auf Transportschäden untersuchen und uns von etwaigen Schäden oder Verlusten sofort durch eine Tatbestandsmeldung des Spediteurs und eine eidesstattliche Versicherung, die vom Kunden unterschrieben sein muß, Mitteilung machen. Im übrigen müssen uns offensichtliche Mängel unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung schriftlich mitgeteilt werden. Die mangelhaften Liefergegenstände sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befinden, zur Besichtigung durch uns bereitzuhalten. Ein Verstoß gegen die vorstehenden Verpflichtungen schließt jegliche Gewährleistungsansprüche aus.

5.7 Dem Kunden steht wegen seiner vorgenannten Rechte kein Zurückbehaltungsrecht bezüglich unserer Forderungen zu, die sich nicht auf den Vertragsgegenstand beziehen.

5.8 Schadensersatzansprüche des Kunden jeglicher Art gegen uns sind ausgeschlossen, insbesondere Ansprüche auf Ersatz von Folgeschäden, wie z. B. Verlust von Daten oder entgangener Gewinn, Ansprüche aus Unmöglichkeit, positiver Forderungsverletzung und wegen Nichterfüllung. Dies gilt auch insbesondere für das Fehlen von herstellerseitig angegebenen Eigenschaften. Dies gilt nicht, soweit in den Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit oder des Fehlens zugesicherter Eigenschaften gesetzlich zwingend gehaftet wird.

6. Eigentumsvorbehalt

6.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zu vollständigen Bezahlung aller Forderungen vor, die uns aus Geschäftsverbindungen zu dem Kunden zustehen.

6.2 Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag. Wir sind jedoch berechtigt, nach angemessener Frist über die Ware für die der Eigentumsvorbehalt geltend gemacht wurde, anderweitig zu verfügen und bei vollständiger Zahlung des Kaufpreises dem Kunden eine gleiche oder gleichwertige Ware zu liefern.

6.3 Ist der Kunde Wiederverkäufer, so ist er berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware in ordnungsgemäßem Geschäftsgang weiterzuverkaufen. In diesem Falle tritt der Kunde hiermit die ihm aus dem Weiterverkauf der Ware zustehenden Forderungen bis zur Höhe unserer noch offenen Forderungen sicherheitshalber ab. Der Kunde ist verpflichtet, im Falle des Zahlungsverzugs auf unser erstes Anfordern seinen Kunden, an die er unsere Ware verkauft hat und diese noch nicht bezahlt ist, zu benennen.

6.4 Bei Zugriffen Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware wird der Kunde auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen. Kosten und Schäden trägt der Kunde.

7. Sonstiges

7.1 Mit Aufnahme der Geschäftsbeziehungen werden Daten des Kunden, die auch personenbezogene Daten sein können, gespeichert und, soweit für die Durchführung des Auftrages erforderlich, verarbeitet und übermittelt.

7.2 Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen nicht betroffen. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck soweit wie möglich verwirklicht.

8. Gerichtsstand

Ist der Kunde Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Gerichtsstand Amtsgericht Ebersberg oder Landgericht München.

9. Widerrufs- und Rückgaberecht

9.1 Der Käufer hat das Recht, seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich oder durch Rückgabe der Ware erfolgen; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

9.2 Die Kosten der Rücksendung sind vom Käufer zu tragen. Sollte der Käufer beschädigte oder benutzte Ware zurücksenden, so berechtigt uns dies zu Ersatzansprüchen.

9.3 Auf Wunsch des Käufers veränderte oder extra angefertigte Waren sind von einer Rückgabe ausgeschlossen.